Tagesfahrt nach "Filzmoos zur Amrosenblüte" am Samstag, 25. Juni 2022

Die Fahrt mit einem Komfortbus von Schwarzreisen, Busfahrer war Bernhard Tandl, wurde zu Beginn mit der Plabutsch-Tunnelsperre etwas gehemmt. Trotzdem ging die Fahrt zügig in Richtung Hochsteiermark voran. Kurz vor Gröbming hatte unser Reiseleiter Ortsvorsitz. Alois Pigntter im Landgasthaus Schrempf eine Frühstückspause eingeplant. Gut gestärkt konnten wir, nach einem 1 stündigen Aufenthalt, die Fahrt über Ramsau nach Filzmoos fortsetzen. Die etwas enge Mautstraße zur Unterhofalm war eine Herausforderung für unseren Busfahrer Bernhard, die er jedoch hervorragend meisterte. Nach der Ankunft machten wir gleich einen "Spaziergang" zum Almsee, zur kleinen Kirche, zur Oberhofalmhütte u. wieder retour. Das Mittagsmahl wurde sodann auf der Terasse der Unterhofalmhütte, bei schon besten Wetter genossen. Um 15:30 Uhr machten wir uns mit dem Bus auf den Weg ins Tal/Filzmoos. Bei einem kurzen Halt besichtigten wir noch die Wallfahrtskirche in der das Filzmooser-Kindl am Altarhintergund erstrahlte. Die Heimfahrt bei traumhaften Wetter, mit Blick auf den Dachstein, dann das Grimmingtor und der schönen Landschaft, erfüllte uns mit großer Freude. Ein wunderschöner Ausflugstag fand mit der Heimkehr um 20:00 Uhr ein für alle zufriedenes Ende!

Fotos: Elisabeth Langerwisch, Charlotte u. Alois Pignitter